Bezirk
de

EMK Rothrist

Herzlich willkommen in unserer lokalen und familiären Gemeinde!

Die EMK Rothrist ist eine Kirche – eine Gemeinde, die bewegt.

Wir wollen eine Gemeinde sein, die nicht nur am Sonntag ihren Glauben lebt, sondern auch im Alltag mit Gott unterwegs ist.

Wir lassen uns innerlich von Gott bewegen und wachsen dadurch im Glauben.

 

"gemeinsam"

Wenn ich an unsere EMK denke, fällt mir das Wort «gemeinsam» ein. Gemeinsam sind wir Kirche, gemeinsam planen wir Anlässe, gemeinsam beten wir, gemeinsam treffen wir uns zum Hauskreis, gemeinsam stehen wir vor Gott, gemeinsam empfangen wir seinen Segen, gemeinsam diskutieren wir und suchen eine Lösung, zu der wir gemeinsam Ja-sagen können.

Was ist für dich « gemeinsam»?

Eva Bleiker

Was wir glauben

Wir glauben, dass die Bibel Gottes Wort ist. Es ist genau, massgebend und in unserem Alltag umsetzbar. Das Wort ist die Grundlage
unseres Glaubens. Wir glauben an den einen, ewigen und allmächtigen Gott der Bibel. Er ist der Schöpfer aller Dinge. Wir glauben an Jesus Christus, seinen Sohn. Er hat das Gesetz für uns erfüllt und ist freiwillig an unserer Stelle am Kreuz gestorben. Er hat unsere Krankheiten und Sünden getragen, damit wir heil und geheiligt sein können. Nur er ist der Weg, der uns zu unserem himmlischen Vater führt und uns ein ewiges Leben an dessen Seite ermöglicht. Wir glauben an den Heiligen Geist. Er ist hier bei uns auf der Erde, bis Jesus wiederkommt. Die Kraft des Heiligen Geistes ist die Quelle unseres Lebens. Er ist unser Beistand und rüstet uns mit allen nötigen Gaben (Fähigkeiten) aus.
Wir glauben an die heilende Kraft im Abendmahl. Wir glauben an die Auferstehung und das ewige Leben.

Unsere Vision

Wir wollen ein Ort sein, durch den das lebendige Wasser, das lebendig machende Wasser, das Leben spendende Wasser hindurch fliesst
(Offb.22, 1 – 2).
Wir wollen, dass Ströme von lebendigem Wasser, sprich vom Heiligen Geist, durch uns hindurch zu den Menschen fliessen, zu ihrem
Heil (Joh. 7, 38 – 39).
Wir wollen, dass alle Menschen zu einem Baum am lebendigen Wasser werden, das ganze Jahr Frucht bringen und ihre Blätter zum Heil aller Völker dienen (Offb. 22, 1 – 2).

Was wir tun

  • Gott Loben, lieben und anbeten
  • Glauben leben, entwickeln und weitergeben
  • Gemeinschaft pflegen, feiern und geniessen

 

Angebote / Action

150 Jahre EMK Rothrist

Im Jahre 1869 wurde die Evangelische Gemeinschaft in Rothrist, also vor rund 150 Jahren, gegründet. Schon zehn Jahre später wurde die Kapelle auf dem Hölzli eingeweiht. Während 119 Jahren diente die Hölzlikapelle der EMK Rothrist für alle kirchlichen Anlässe. Die zunehmende Anzahl Gottesdienstbesucher und der Bedarf an Gemeinschaftsräumen verlangten nach einer Erweiterung.

Es war möglich, das „Zehntenhaus“, ein ehemaliges Bauernhaus, am Rösslikreisel zu erwerben. Der östliche Teil des Zehntenhauses diente der Einwohnergemeinde lange Jahre als Heimatmuseum. Der landwirtschaftliche Teil wurde abgerissen und machte dem Kirchengebäude Platz. Der renovierte Wohnteil Ost beherbergt heute im ersten Stock Schulungs- und Sitzungsräume, wo heute z.B. Deutschkurse für Migranten durchgeführt werden. Im Parterre sind die Räume an die Kinderkrippe „Arche“ vermietet.

Im Dezember 1997 konnte die EMK Rothrist den ersten Gottesdienst feiern und im März 1998 wurde das Haus feierlich eingeweiht. Der Name Zehntenhaus stammt aus der Zeit der Landvögte, als die Bauern ihren Herren den „Zehnten“, ihre Steuern, hier abzuliefern hatten.